Vorbereitungen

Wir sind ja nun schon ein paar mal für mehr als 2 Tage unterwegs gewesen, aber dennoch machen wir uns schon viele Gedanken was für unseren Norwegen Traum alles noch organisieren, planen und einpacken müssen.
Das ist sicher auch der Aufregung geschuldet, die wir inzwischen kaum noch verbergen können. Im Jahresplaner werden die Tage weggestrichen und die Verbleibenden nachgezählt. Jede Idee was noch fehlen könnte wird möglichst sofort umgesetzt, damit das nicht vergessen wird.

Kurz um wir freuen uns wie Bolle auf den Trip 🙂

Die aktuelle Planung ist hier nur als Anhaltspunkt zu verstehen. Geplant ist derzeit nur die Fähre nach und von Trelleborg. Der Rest dazwischen ist völlig offen, wenn auch einige Punkte mit hoher Priorität angelaufen werden sollen.

Uns ist auch völlig bewußt, dass diese Tour nicht zum relaxen geeignet ist sondern durchaus anstrengend werden kann. Aber hier gilt für diesen Trip:

Der Weg ist das Ziel.   

2 Kommentare zu “Vorbereitungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.